Akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten?

Erfahren sie mehr

Käsestangen

Selbstgemachter Knusperspass

Zubereitung

1. Den Blätterteig auftauen und jede Platte dünn ausrollen.

2. Die zwei Teigblätter aufeinander legen, mit Feigensenf bestreichen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

3. Die Streifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und verdrehen.

4. Das Eigelb mit der Sahne vermischen und mit der Mischung die Teigstreifen bestreichen.

5. Den Comté fein raspeln und über die Teigstreifen streuen.

6. Die Teigstreifen vorsichtig drehen und beides auf der Rückseite wiederholen.

7. Die Käsestangen im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 min backen.

8. Abkühlen lassen und zum Aperitif genießen.


Dieses Rezept wurde uns zur Verfügung gestellt von: Vallée Verte