Akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten?

Erfahren sie mehr

Milchprodukte und Eier

Wir sind bekannt für unsere traditionell hergestellten und schonend verarbeiteten Milch- und Käsespezialitäten. In all unseren Läden erwartet Sie eine gut sortierte Käse-Frischetheke mit geschulten Kolleginnen und Kollegen, die Sie jederzeit gerne beraten und Ihnen das ganze Jahr über, auf Bestellung, Käseplatten für Ihre Feste und geselligen Abende richten. Unsere breit gefächerte Auswahl umfasst pasteurisierte, thermisierte und viele Rohmilch-Käsesorten aus Luxemburg und Europa – aus Kuh-, Schafs- und Ziegenmilch. Ergänzt wird unser Thekenangebot durch eine reichhaltige Palette an Molkereierzeugnissen in unseren Selbstbedienungstheken, darunter viele laktosefreie Produkte sowie vegane Käse-, Quark- und Joghurtalternativen.

Unsere Milch beziehen wir aus der mit dem Bio-Agrar-Präis ausgezeichneten BIOG-Molkerei in Bascharage. Seit 2016 wird hier Milch von ausschließlich luxemburgischen Bio-Milchbauern der Bio-Bauere-Genossenschaft Lëtzebuerg (BIOG) verarbeitet.

Die BIOG-Milch erkennt man gut an ihrer Verpackung mit dem Bild der blauen Kuh. Sie wird traditionell haltbar gemacht, das heißt pasteurisiert und homogenisiert, jedoch weder stark erhitzt noch mikrofiltriert. In einem rein mechanischen Trennverfahren schleudert eine so genannte Baktofuge einen Großteil der eventuell in der Rohmilch enthaltenen Sporen aus, was einen positiven Einfluss auf die Haltbarkeit des Frischeproduktes hat. Dennoch bleiben dank dieser schonenden Behandlung alle wertvollen Inhaltsstoffe (neben den Vitaminen, Mineralstoffen und Mikroorganismen auch Proteine, Fett und Laktose) und der für unsere Milch typisch natürliche Geschmack erhalten. Bei Einhaltung der Kühlkette (Transport und Lagerung bei 4-6 Grad Celsius) ist diese Milch, wie zahlreiche „Stresstests“ erwiesen haben, noch über das aufgedruckte DLC bzw. MHD (date limite de consommation, Mindesthaltbarkeitsdatum) hinaus haltbar. Ein Teil der BIOG-Milch wird zu Schokomilch, Rahm, Joghurt und Speiseeis in vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen weiterverarbeitet.

Ebenfalls in der blauen BIOG-Aufmachung präsentieren sich die Demeter-Käsesorten der auf dem Schanck-Haff in Hupperdange und dem Kass-Haff bei Rollingen/Mersch angesiedelten Hof-Käsereien der BIOG-Genossenschaft. Zu den dort erzeugten Produkten gehören der Klenge Mëllen, der Klenge Sténkert, der Stoffi und diverse Eisléker-Hartkäsesorten.

Komplettiert wird unser BIOG-Frischeangebot durch Hühnereier. Die BIOG-Demeter-Eier kommen vom Meyers-Haff in Windhof, die BIOG-Bio-Eier von unserem Partnerbetrieb BIO-OVO in Buschdorf. BIO-OVO vereint als Produzentengemeinschaft Eierbauern aus der Großregion Luxemburg, Deutschland und Belgien.

Das Besondere an den BIOG-Frischeprodukten ist, dass sie das fair&associative-Logo tragen. Das bedeutet, dass alle Akteure der Wertschöpfungskette in gemeinsamen Marktgesprächen für eine faire und kooperative Zusammenarbeit sorgen.