Aktuelles

Abb.: OIKOPOLIS am DIALOG: Vortrag am 01.06.17 / 20:00 Uhr

OIKOPOLIS am Dialog: Studienreise nach Ecuador

18.5.2017


Von Indigenen lernen

Der Schutz der tropischen Regenwälder und die Partnerschaft mit seinen indigenen Bewohnern sind Grundlagen des globalen Denkens und Handelns im Klima-Bündnis. Daher organisierte die ONG Action Solidarité Tiers Monde (ASTM) im März 2017 eine Studienreise in die Amazonasregion von Ecuador.

Teilnehmer der Reise berichten von ihren Eindrücken aus Quito, vom politischen System, von der Rohstoffpolitik des Landes und vom Besuch der Kichwa-Gemeinde in Sarayaku, die im und mit dem Regenwald lebt.


Flyer

Wir laden Sie herzlich dazu ein, am Vortrag teilzunehmen:

Am 01. Juni 2017, um 20:00 Uhr

OIKOPOLIS / 13, rue Gabriel Lippmann / L-5365 Munsbach

Der Eintritt ist frei.

Der Vortrag ist auf Luxemburgisch.