Aktuelles

Abb.: mat NATURATA genéissen

mat NATURATA genéissen: Roh und gedörrt

12.8.2016


Nach einer kleinen Sommerpause startet mat NATURATA genéissen direkt am 1. September mit einer neuen Veranstaltung zum Thema Rohkost.

Wer jedoch bei Rohkost ausschließlich an grüne Salate, knackige Möhren und tiefgrüne Brokkoliröschen denkt, der irrt: die Rohkostküche hat nämlich viel, viel mehr zu bieten!

Ob fein geschnitten, püriert, fermentiert, gekeimt oder gedörrt - wichtig ist einzig und allein, dass die frischen Zutaten "lebendig" bleiben und nicht über eine Temperatur von 42°C erwärmt werden. Backen und Grillen geht also nicht, auf Pasta oder Pizza muss aber niemand verzichten - die Rohkostküche hält schließlich für viele alltägliche Speisen eine schmackhafte Alternative parat.

Wie die moderne, kreative Rohkostküche schmeckt und welche Rolle der Dörrapparat spielt, erklären und zeigen wir euch. Gemeinsam bereiten wir ein Rohkostmenü zu und lassen es uns gut schmecken.


Anmeldung unter event@naturata.lu

Der Kurs ist auf Deutsch.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10 €.

Flyer