Aktuelles

Abb.: Schecküberreichung: Paul Delaunois (links), Roland Majerus (rechts)

Schecküberreichung an Médecins Sans Frontières

4.2.2016


NATURATA Spendenaktioun Chrëschtdag 2015:

12.000 € fir Médecins Sans Frontières.

Mir soen Iech villmools Merci!


Über die Weihnachtszeit bis hin zum 15. Januar konnten unsere NATURATA-KundInnen ihre Sammelmarken („NATURATA-Timberen“) an Médecins sans Frontières (MSF) spenden und Ärzte ohne Grenzen bei der Flüchtlingshilfe unterstützen. Mittlerweile ist die Anzahl der gespendeten Märkchen ausgezählt: Sie entspricht dem beachtlichen Betrag von 5.638,38 €.


Wie versprochen, hat NATURATA den Betrag verdoppelt und aufgerundet. So konnte Roland Majerus (Geschäftsführer von NATURATA Luxembourg) Paul Delaunois (Generaldirektor von MSF Luxembourg) am 28. Januar im Namen aller NATURATA-Kunden, die sich an der diesjährigen Weihnachtsspendenaktion beteiligt haben, einen Scheck über 12.000 € überreichen.


Wir möchten uns hiermit herzlich für Ihre Spenden bedanken. Auch die diesjährige Spendenaktion hat erneut bewiesen, dass viele kleine Gesten etwas Großes bewirken!


Dennoch ist es eine traurige Tatsache, dass die humanitären Notlagen weltweit nicht kurzfristig zu beheben sind. Deshalb werden auch in den kommenden Wochen und Monaten Menschen, die vor Elend und Gewalt fliehen, in Camps rund ums Mittelmeer stranden. Ihnen dort zu helfen, bleibt ein zentrales Anliegen von MSF. Wenn Sie die Hilfsorganisation dabei weiterhin unterstützen wollen, nutzen Sie die auffällig bemalten Holzboxen in Kassennähe und spenden Sie Ihr Wechselgeld.

Mehr Info…