Aktuelles

Abb.: Trikotvorstellung im September 2015 mit OIKOPOLIS-Geschäftsführer Änder Schanck (2.v.l.) und Torwart Ralph Schon

BIOG als Trikotsponsor für F.F.N. '02

29.10.2015


Ganz neue „Werbeträger“ hat die Marke BIOG seit September 2015 im Norden des Landes: die Spieler des FF Norden '02 Wampich-Hëpperdang zeigen auf ihren Shorts und Trikots nun nicht nur die Logos und Namenszüge der bisherigen Sponsoren aus Ëlwen (Stranen) bzw. Wampich (Maison Keup), sondern outen sich auf ihrem Rücken auch als Freunde der Marke BIOG.

Verbundenheit über mehr als 40 Jahre

Von einer persönlichen Beziehung kann man tatsächlich aus mehr als einem Grund sprechen. Zum einen ist Bio-Pionier Änder Schanck aus Hupperdange, der die Biobauere-Genossenschaft Lëtzebuerg vor mehr als 25 Jahren mitbegründet hat, einem der beiden Vorgängervereine der „Foussball Frënn“ aus dem Norden seit nahezu 40 Jahren als Spieler und zeitweise Kapitän aktiv verbunden. Die Rede ist vom FC Blo-Giel Hüpperdingen, der 2002 mit den „Montagnards“ des Fußballclubs Weiswampach zum FF Norden '02 Wampich-Hëpperdang fusionierte und seither eine respektable Erfolgsgeschichte erlebt hat. Innerhalb weniger Jahre ging die Reise der frisch Fusionierten von der fünftklassigen 3.Division bis in die Ehrenpromotion. Den Fans kann es nur recht sein, wenn sie ihre Mannschaft bei immer wichtigeren Einsätzen begleiten und anfeuern dürfen.

Vereinsbuffet erfrischt mit Bio Frësch

Damit es dabei zwar engagiert, aber nicht allzu hitzig zur Sache geht, sorgt der Verein stets für die passende Erfrischung. Bei seinen Buffets serviert er schon seit mehreren Jahren das kultige BIOG-Getränk Bio Frësch. In den Geschmacksrichtungen Cola, Bitter Lemon, Orange Acerola, Birne Rosé und Apfelschorle vereint das Erfrischungsgetränk Spritzigkeit und Genuss und passt auch insofern gut zu Aktiven und Freunden des Fußballvereins aus dem hohen Norden des Großherzogtums.

Auch diese Treue und Produktidentifikation hat dazu beigetragen, dass die Marke BIOG ihre Werbung nun ungewohnt sportlich nimmt, denn auf den Schultern der Spieler vom F.F. Norden '02 ist sie nun während der Saison landauf, landab unterwegs, um frische Erfolge einzufahren – in jedem Falle aber, um faire Begegnungen zu feiern. Und auch dieser Geist passt bestens zur BIOG…

Im Vereinsheim wurden die neuen Trikots Ende September der Öffentlichkeit präsentiert. das Bild zeigt F.F.N.'02-Goalkeeper Ralph Schon (Torwart der 1. Seniorenmannschaft) und OIKOPOLIS-Geschäftsführer Änder Schanck (1. bzw. 3. v.r.). Beide zeigen den breiten Rücken eines Torwarttrikots mit dem BIOG-Markenlogo im Schulterbereich. Die beiden anderen Sponsoren, Pierrot Keup und Armand Stranen, halten den typisch dunkelblauen Dress der Feldspieler in Händen.